Allgemeine Geschäftsbedingungen


Unsere AGB können Sie auch HIER herunterladen!


Allgemeine Geschäftsbedingungen der
Tischlerei Schöffmann A-9312 Meiselding

Produktgruppe my face

§1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Folge AGB genannt regeln die Bedingungen zu denen eine Leistung der Tischlerei Schöffmann gegenüber einem Besteller, in Folge Kunde genannt, erbracht wird. Abweichende Geschäftsbedingungen werden nicht anerkannt außer es wurde vor Geschäftsabschluss eine Sonderregelung in schriftlicher Form festgelegt.

§2 Vertragsabschluss

Durch das Abschicken einer Bestellung auf unserer Homepage www.mayface gibt der Besteller sein Interesse an dem Kauf der von Ihm gewählten Waren bzw. Leistungen an die Tischlerei Schöffmann weiter.
Erst durch das Zusenden einer Bestellbestätigung an die vom Kunden beim Bestellvorgang hinterlegten Email Adresse, gilt die Bestellung seitens der Tischlerei als anerkannt. Der Kunde hat dafür zu sorgen, dass er eine gültige und aktive Email Adresse beim Bestellvorgang angibt.
Die Tischlerei Schöffmann behält sich das Recht vor Bestellungen ohne Begründung abzulehnen.

§3 Rücktrittsrecht

Die Tischlerei Schöffmann ist berechtigt vom Vertrag zurückzutreten wenn zum Lieferdatum gerade Rohstoffmangel an der vom Kunden gewünschten Produkte herrscht. Der Besteller wird in diesem Falle natürlich über die Situation informiert und kann entscheiden ob er:
1) bis zum Eintreffen der von Ihm gewünschten Waren warten möchte.
2) ob er seine Bestellung ändern möchte die aktuell verfügbar sind.
3) ob er eventuell bereits getätigte Zahlungen rückerstattet haben möchte.
4) ob er für bereits getätigte Zahlungen eine Gutschrift möchte.

§4 Preis

Die Tischlerei Schöffmann behält sich vor bei irrtümlich falschen Preisangaben, diese nachträglich anzupassen. In diesem Fall wird der Besteller informiert und hat die Möglichkeit den neuen Preis zu bestätigen, anderenfalls behält sich die Tischlerei Schöffmann das Recht vor vom Vertrag zurückzutreten.

§5 Zahlung und Zahlungsverzug

Der Besteller verpflichtet sich nach Bestätigung seiner Bestellung den vollen Rechnungsbetrag mit ohne weiterer Aufforderung zu begleichen.
Weiters verpflichtet sich der Besteller:

a) Bei der Zahlungsmethode „Rechnung“ den Rechnungsbetrag innerhalb von 5 Tagen zu begleichen.

Bei Nichterfüllung der Zahlung anhand der Regelung dieser AGB, hat der Kunden mit dem Erhalt einer Mahnung inklusive Mahnspesen zu rechnen.

§6 Widerrufsrecht

Alle unsere nach Kundenwunsch gefertigten Produkte (persönliche Silhouette) unterliegen nicht dem sonst normal gültigen 14 tägigen Widerrufsrecht, da diese Produkte nicht an andere Kunden weiterverkauft werden können und somit als Ausschuss zu behandeln sind.

§7 Datenschutz

Um eine schnelle und reibungslose Bearbeitung Ihrer Bestellung zu gewährleisten werden Ihre Adressdaten bei uns gespeichert. Alle Informationen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hievon sind Dienstleistungpartner der Tischlerei Schöffmann, die zur Bestellabwicklung die Daten benötigen (z.B. Versandunternehmen, Banken, ...) Ausnahme dazu stellt die Datenauslieferung aufgrund eines richterlichen Beschlusses.

§8 Gültigkeit

Die ABG gelten in der jeweils zum Zeitpunkt des Geschäftsabschluss gültigen Fassung.

§9 Gerichtsstand

Wenn nicht vorab anders vereinbart gilt als Gerichtsstand das Bezirksgericht St.Veit / Glan.
Unsere UID Nr. ATU38314908